< Das France Mobil in der Crucenia!
23.06.2017 16:34 Alter: 61 Tage

Unsere Absolventen verzaubern zum Abschied die Crucenia


Mit einer sehr stimmungsvollen, kreativen und "zauberhaften" Feierstunde, wurden insgesamt 135 Schüler der Klassenstufen neun und zehn von unserer Crucenia verabschiedet.

Unter dem Motto: „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne”, gestalteten die Abschlussklassen, die SV und viele Fachlehrer ein buntes Programm. Besonders die musikalischen Beiträge fanden großen Anklang, aber auch die festlichen Worte der Elternvertretung sowie der Schulleiterin Frau Allebrand kamen gut bei den Feiernden an. Neben den Tipps für kommende Aufgaben, vergaß die Crucenia-Familie nicht, den zahlreichen Personen zu danken, die den jeweiligen Abschluss begleitet bzw. ermöglicht haben. Vom Hausmeister über die Familie bis zum Klassenlehrer reichten die Danksagungen. Neben den Ehrungen für besondere schulische Leistungen und persönlichem Engagement in der Schulgemeinschaft, bot die Abschlussfeier einen weiteren Höhepunkt.

In einer Premiere trat das gesamte Kollegium, unter der Leitung von Frau Greiss, als Lehrer-Chor auf die Bühne und einen Titel von Mark Forster zum Besten. Die Pädagogen verließen unter stehenden Ovationen die Bühne. In dieser tollen Atmosphäre wurden im Anschluss auf dem neu gestalteten Schulhof die Abschlusszeugnisse ausgeteilt und die rundum gelungene Veranstaltung hatte so ein passendes Finale.